Datum und Uhrzeit

25. April 2008, 16:00 – 19:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

Cafe der JugendWerkstatt

JugendWerkstatt Hameln
Ruthenstraße 10
31785 Hameln

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen lädt ein zu einem Fachvortrag mit anschließender Diskussion zum Thema Gender Mainstreaming/Gender Budgeting - Was ist das, wofür brauchen wir das, wie geht das?

Vielen sind Begriffe wie „Gender“ und „Gender Mainstreaming“ immer noch fremd. Doch sie zeigen präzise, wie viel sich in den letzten Jahrzehnten geändert hat- aber auch, wie viel noch zu tun ist.

Was haben z.B. öffentliche Nahverkehre, Genderpolitik und Wirtschaft miteinander zu tun? Diese Fragen und mehr sollen erörtert werden.

Unter der Leitung der Hamelner Frauenpolitikerin Kirsten Martens referiert Frau Dipl.-Ing. Ute Wanzek vom Gender-Institut Sachsen-Anhalt.

Engagiere dich für ein starkes und gerechtes Europa.