Datum und Uhrzeit

24. August 2011, 16:00 – 18:00

In den Kalender speichern (ics-Datei)

Ort

Wandelhalle Bad Pyrmont

Brunnenplatz 4
31812 Bad Pyrmont

Politik muss auf der Höhe der Zeit sein. Wer die Herausforderungen der Zeit nicht sieht oder ignoriert, gefährdet die Errungenschaften und den Fortschritt, der mühsam erkämpft wurde. Deshalb die Frage: Wie kann unsere Gesellschaft im Wandel ihren sozialen Kern behalten? Ein Teil meiner Antwort ist: Mehr Zeit für Kinder finden und ein lebenswertes Leben ein Leben lang organisieren. Keine einfachen Ziele.

Die soziale Gesellschaft im Wandel ist kein neues Thema. Viele vernünftige Ansätze gibt es schon, im Grundsätzlichen, auch in den Strukturen und im Detail. Gleichwohl ist noch vieles besserungsbedürftig und die Zeit drängt. Die politische Reife unserer Demokratie wird sich darin zeigen, dass wir rechtzeitig den nötigen Wandel bedenken und in die Wege leiten und uns nicht von den Entwicklungen und Ereignissen irgendwann dazu unter erschwerten Bedingungen zwingen lassen. Da klärt sich auch, ob wir als Sozialdemokratie auf der Höhe der Zeit sind. Die Zuversicht in die Gestaltbarkeit der Dinge und damit der Zukunft ist gut begründet.

Die Vorsitzende der SPD Bad Pyrmont Heike Beckord und der Vorsitzende der SPD Ratsfraktion Ulrich Watermann MdL, dass zu diesem Thema der ehemalige Parteivorsitzende und ehem. Minister für Arbeit & Soziales, Franz Müntefering am 24. August 2011 in der Wandelhalle in Bad Pyrmont reden wird. Auch der amtierende Landrat und Landratskandidat Rüdiger Butte wird seine Position zu diesem Thema, bezogen auf den Landkreis Hameln-Pyrmont aufgreifen.

Gäste sind herzlich willkommen.

Engagiere dich für ein starkes und gerechtes Europa.